Datenschutzerklärung

Kontaktaufnahme PRIM
Wenn Sie mit einem/r Beschäftigten per Telefon oder Mail Kontakt aufnehmen, werden, soweit dies erforderlich ist, personenbezogenen Daten von Ihnen zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet.

 

Minderjährigenschutz
Diese Webseite ist nicht für Personen unter 16 Jahren vorgesehen. Wenn Sie jünger als 16 Jahre sind, dürfen Sie sich nicht auf dieser Webseite anmelden und diese Webseite nicht nutzen.

 

Links zu anderen Webseiten
Diese Webseite kann Links zu fremden Webseiten (d. h. Webseiten von Unternehmen, die nicht zu PRIM gehören) enthalten. PRIM ist nicht verantwortlich für die Datenschutzmaßnahmen oder den Inhalt dieser fremden Webseiten. Aus diesem Grund empfehlen wir, dass Sie die Datenschutzerklärungen dieser fremden Webseiten sorgfältig lesen.

 

Downloadbereich
Auf den Webseiten der PRIM werden auch Downloads von Drittanbietern bereitgestellt. Sofern Sie einen dieser Links zur Kontaktaufnahme verwenden, liegt die Verarbeitung der personenbezogenen Daten nicht im Verantwortungsbereich der PRIM. Bei Fragen bzgl. des Umgangs mit Ihren personenbezogenen Daten durch diesen Dritten, wenden Sie sich entsprechend an diesen.

 

Cookies
PRIM verwendet auf seinen Webseiten keine Cookies. Es kann aber nicht ausgeschlossen werden, dass durch die Nutzung der Software eines Drittanbieters Cookies verwendet werden (siehe https://umbraco.com/about-us/privacy/gdpr).

 

Veranstaltungsanmeldung über das Event-Formular
Welche Daten im Rahmen einer Eventanmeldung abgefragt werden, ist abhängig vom jeweiligen Termin. Bei Nutzung des Anmeldeformulars wird der Inhalt der Datenfelder PRIM übermittelt. Wenn Sie sich über unser Event-Formular für eine Veranstaltung anmelden, werden Ihre personenbezogenen Daten zur Organisation der betroffenen Veranstaltung und zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens erhoben, gespeichert und weiterverarbeitet, vorausgesetzt Sie haben unserer Datenschutzerklärung zugestimmt.

 

Ihre Rechte
Hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten haben Sie das Recht auf Auskunft, das Recht auf Berichtigung, das Recht auf Löschung, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung sowie das Recht auf Widerruf der Einwilligung. PRIM wird Ihrem Recht auf Widerspruch gegen die Erhebung, Verarbeitung und bzw. oder Nutzung Ihre personenbezogenen Daten nachkommen, sofern nach Prüfung keine gesetzliche Verpflichtung zu deren Aufbewahrung besteht oder PRIM kein vorrangiges Recht zu deren Aufbewahrung hat. Sie können sich mit Fragen und Beschwerden an unseren Datenschutzbeauftragten bei PRIM wenden, dsgvo@prim-consult.com.

 

Beschwerderecht
Wenn Sie der Ansicht sind, dass PRIM Ihre personenbezogenen Daten nicht in Übereinstimmung mit den hierin beschriebenen Vorgaben oder mit den im EWR (Europäischen Wirtschaftsraum) geltenden Datenschutzgesetzen verarbeitet, können Sie jederzeit Beschwerde bei der Datenschutzbehörde des EWR-Mitgliedslandes einlegen, in dem sich Ihr Wohnsitz befindet, oder bei der Datenschutzbehörde des Landes oder Bundeslandes, in dem PRIM ihren eingetragenen Sitz hat.